Versicherung

So hat der LOGL seine Vereine versichert

Der Versicherungsschutz ist im Mitgliedsbeitrag enthalten.

 

1. Vereins- und Veranstaltungshaftpflicht

Schutz vor gesetzlichen Schadensersatzansprüchen (BGB §823), die ein Geschädigter direkt von den Verantwortungsträgern und / oder dem Verein einfordert.

Die Vereinshaftpflicht bietet Sicherheit für die satzungsgemäßen Tätigkeiten und Veranstaltungen des Vereins, bei Personen-, Sachschäden an Dritten. Die freiwilligen Mitarbeiter sind ausdrücklich in den Versicherungsschutz eingeschlossen.

 

2. Die D&O Managerversicherung

Der Schutz vor dem privaten Haftungsrisiko als Verantwortungsträger sowie für das Vereinsvermögen bei Eigen- und Drittschäden bis 100.000 € je Verein.

Beispiele:

  • Versäumnisse, Fehlentscheidungen, Kassenführung, Spendenbescheinigungen, Buchhaltung, Veranstaltungen…
  • Falsche Verwendung von Spenden und Subventionsgeldern
  • Zweckgebundene falsche Verwendung von Spendengelder die zurückbezahlt werden müssen
  • Aberkennung der Gemeinnützigkeit weil rechtliche Rahmenbedingen nicht eingehalten wurden und dadurch Steuervorteile entfallen
  • Falsch kalkulierte Kosten für Bauvorhaben
  • Fristversäumung von Subventionen und öffentlichen Mitteln
  • Falsche oder unzureichende Versicherungen abgeschlossen

 

Auch der bedingte Vorsatz ist mitversichert.

.

.

So sollten sich Vereine zusätzlich versichern

Nutzen Sie die LOGL-Rahmenverträge.

 

Warum ist eine Unfallversicherung für Funktionsträger so wichtig?

  • Es besteht kein gesetzlicher Versicherungsschutz bei Unfallfolgen von Mitgliedern
  • Es besteht keine gesetzliche Pflichtversicherung für Vereine

Daher sollte jeder Verein für seine Funktionsträger und sonstigen aktiven Helfer eine Funktionsträgerunfallversicherung haben.

 

Vorteile

  • Versicherung ohne Namensnennung
  • Jahresschutz für alle ehrenamtliche Tätigkeiten im Verein

 

Warum Vereine einen Rechtschutz brauchen?

Als Vorstand kennt man nicht alle gesetzlichen Vorschriften, Verordnungen oder Gesetze, mit denen man im Verein konfrontiert wird. Daher kann es schnell zu Ermittlungen seitens einer Behörde oder der Staatsanwaltschaft gegen die Verantwortlichen eines Vereins kommen. Hier schützt eine Vereinsrechtschutzversicherung vor den Kosten von einem Rechtsstreit.

 

Kleingartenversicherung

Kleingartenversicherung für Vereinsheime, Geräte-, Gartenhäuser. Auch für Mitglieder erhältlich.

Ansprechperson

Franz Meyer

Mühlfeld 15
73488 Ellenberg-Breitenbach

Telefon: 07962 1372