Monat: März 2022

Workshop zu Kommunikation & Rhetorik

Viele von uns müssen im Rahmen Ihrer Ämter immer mal wieder vor einer Gruppe von Menschen stehen und moderieren oder Inhalte verständlich vermitteln. Für den einen kein Problem, für den anderen eine Aufgabe, die ihm/ihr den Angstschweiß auf die Stirne treibt.

Um Euch dafür Hilfestellung zu geben, bieten wir am 14.05.2022 ein Tagesseminar zu dieser Thematik an.

Es ist uns wieder gelungen, Herrn Dr. Rolf Siedler, studierter Theologe & Philosoph zu gewinnen. Dieser ist schon seit vielen Jahren in Aalen als Betriebsseelsorger und Mediator tätig. Er hat 2019 schon einmal ein Rhetorikseminar für uns angeboten, das allen TN sehr gut gefallen hat.

Dr. Siedler weiß aus langjähriger Erfahrung, wie man mit Menschen spricht, wie man diese abholt, auf sie eingeht und für Themen begeistern kann.

 

Was erwartet Euch im Detail?

Sprechen will gelernt sein. Sprechen will veredelt und gepflegt werden. Ziel des praxisnahen Rhetorik Kurses ist es, das Sprechen vor Gruppen im Allgemeinen zu verbessern & zu erleichtern. Außerdem werden die Teilnehmer auch Hilfestellung für Reden zu besonderen Anlässen, z.B. Trauerreden, bekommen.

Dafür werden neben theoretischen Grundlagen vor allem hilfreiche Techniken und Methoden der Kommunikation vermittelt und miteinander praktisch eingeübt. Die TeilnehmerInnen können selbstverständlich gerne konkrete Anliegen und Fragen einbringen.

Besondere Wünsche bitte im Vorfeld an Christiane mailen, damit unser Referent sie evtl. gleich mit einbauen kann.

 

Wann:

Samstag 14.05.22 von 9:00 – ca. 15:30 Uhr

 

Wo:

Im bis dahin frisch renovierten Lehrsaal am Schloß Ellwangen

 

Kosten:

Abhängig von der Teilnehmerzahl ca. 15,00 €/Person.

Darin enthalten Honoraranteil für unseren Referenten, Kaffee/Tee, ein Frühstücksvesper & Knabbereien während des Kurses.

Mittagessen werden wir von einem Lokal in der Nähe bringen lassen. Kleine Speisekarte lassen wir am Anfang rumgehen, dann kann jeder auswählen (jeder zahlt selbst). Gerne könnt Ihr natürlich auch Euer eigenes Vesper mitbringen. Kalte Getränke bitte auch selbst mitbringen.

Bitte denkt auch an Papier & Schreibmaterial für Eure Notizen.

Da die Gruppe intensiv miteinander arbeiten wird, sind nur 16 TN möglich.

Anmeldung bis spätestens 04.04.2022 an Christiane.

Macht mit, damit Ihr bei der nächsten Veranstaltung entspannter und souveräner vorne stehen könnt!

Bitte informiert mögliche Interessenten in Euren Vereinen über diesen Workshop.

Wir freuen uns alle auf das Seminar und sind sehr neugierig, was uns Dr. Siedler mit auf den Weg geben wird.

 

Herzliche Grüße,
die Vorstandschaft des KOGV

Ansprechperson

Christiane Karger

Landratsamt Ostalbkreis
Landwirtschaft, Pflanzliche Erzeugnisse, Kontrollen

Schloss ob Ellwangen
73479 Ellwangen

Telefon: 07961 9059-3631